Genau Irgendwo
14.07. – 30.07.2016

78er

Die 78er sind eine Gruppe von Stadterkundern, die sich für die unerforschte Seite der Stadt interessieren. Orte, die von Menschen im Alltag meist weder aktiv genutzt, noch überhaupt registriert werden – die dreckigen Ecken hinter den Kulissen Wiens. “Genau irgendwo” zwischen halbfertigen Baustellen, staubigen Schächten tief unter dem Asphalt oder verlassenen Gebäuden die ihren Daseinszweck verloren haben. Jetzt zeigt die Galerie Oxymoron einige Bilder von ihren letzten Entdeckungen

http://derstandard.at/2000036180638/Urban-Exploration-Unerlaubt-die-Stadt-entdecken

Eröffnung der Ausstellung „Genau Irgendwo“ von den 78ern am Donnerstag 14.07.2016 um 18 Uhr in der Oxymoron Galerie, Burggasse 98, 1070 Wien

Die Ausstellung geht vom 14.07. – 30.07.2016!

https://www.facebook.com/die78er/?fref=ts
www.oxymoron-galerie.at

Facebook Event:
https://www.facebook.com/events/1723584507912764/