Seichtgründiges mit Farbverbot von Hazek – 09.12.2017

oxy

Ganz stur, mussten die Zwillinge Adrian Hazi und Simon Skrepek, mit einem Notfalls-Kaiserschnitt aus der warmen und feuchten Ungewissheit der vorbewussten Jugendjahre geborgen werden, erblickten sogleich das kalte, harsch-kritisierende Licht der erwachsenen Welt und warfen sich schnur-strax, verängstigt und einander tröstend, in die weit, mütterlich zum Empfang ausgebreiteten Arme der oxymoron’schen Brutkammer um vielleicht doch noch in relativer Sicherheit, ihre ersten unsicheren Schritte zu tun.

Das neu entstandene Kollektiv Hazek lädt zu seiner ersten Ausstellung ein. Gezeigt werden Malereien, Druckgraphiken und Zeichnungen die in den letzten Monaten entstanden sind. Außerdem sorgen Konrad Köck und Anton Bennent für musikalische Unterhaltung.

Eröffnung: 9.12 19:00

Oxymoron
Burggasse 98
1070 Wien

www.oxymoron-galerie.at

https://www.facebook.com/events/1763616307002869/