ALIVE – Design Days – 18./19.11.2017

colin_try

Colin Linde zeichnet als Bildhauer im Raum. „In beliebiger Reihenfolge“ ordnet er farbig gestaltete Holzlatten an. Dabei überträgt er das Prinzip des „Doodling“ – der ungeplanten Zeichnung – in den realen Raum. Aus vor Ort zugeschnittenen Staffelhölzern entstehen geometrische Objekte, die sich als „unerwartete Fremdlinge“ temporär in ihre Umgebung einfügen. Über Wochen entstanden in Wien dreidimensionale Zeichnungen, die fotografisch dokumentiert als Diplomarbeit präsentiert wurden.

Für den vom Graffiti kommenden Künstler liegt die Aneignung des öffentlichen Raums und das Crossover zwischen den Disziplinen nahe. Seine Interventionen spielen mit der Ästhetik der digitalen Kunst und Grafik und entwickeln sich von der malerischen Auseinandersetzung mit der Wand über eine Beschäftigung mit der Linie weiter zur Ausfaltung ins Dreidimensionale. Lindes zweckfreie, sich oft selbst überlassene Plastiken fordern erhöhte Aufmerksamkeit ein und signalisieren die Inbesitznahme des Raums mithilfe von leuchtenden, lumineszierenden Neonfarben oder dem markanten Schwarz-Gelb von Warnlinien. In konsequenter Fortführung dieser Haltung hat Linde die Wiener Galerie Oxymoron mitbegründet, die sich für eine Verbindung von Graffiti, Street Art und Bildender Kunst und deren Vermittlung engagiert. (Genoveva Rückert)

It´s time we are trying something new.
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

WE BRING YOUNG DESIGNERS FROM DIFFERENT COUNTRIES
TO VIENNA. TO SHOW US THEIR RESEARCH AND FINDINGS
AND TELL US ABOUT THEIR PROJECTS AND THEIR LIVES AS CREATIVES.

PRACTICAL USAGE OF OBJECTS IS NOT THE MAIN FOCUS IN DESIGN ANYMORE. NEW WAYS OF CREATING, WHAT WE DO, WHAT WE TALK ABOUT AND WHAT WE CAN TRIGGER IN OTHERS AND THEIR CONSCIOUSNESS IS IMPORTANT.

A TOOL DEVELOPED TO CREATE SOCIAL INTERACTION WITH LIGHT, A MIRROR THAT IS FOCUSING ON A DIFFERENT ANGLE.
THESE CREATIVE OBJECTS ARE FAR FROM ORDINARY.
THEY BRING PEOPLE TOGETHER AND OPEN UP NEW FACETTES OF DESIGN PRACTICE.

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Saturday, 18.11. + Sunday, 19.11.
FREE ENTRY from 15:00-22:00h

▬ Daily TALKS ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
by exhibiting designers (18:00h)

▬ „The usual but different“▬▬▬▬▬▬
Exhibition @ Oxymoron Galerie

▬ interactive PROJECTIONS ▬▬▬▬
by OMAi #tagtoolcrew
www.omai.at
(from 18:00)

▬ BIKE FOOD & DRINKS ▬▬▬▬
by Die Fahrradküche

▬ revealing THE LOFT▬▬▬▬▬
new AirBNB @ Burggasse 98

▬ DESIGN PIECES by ▬▬▬
+ Martina Lasinger www.martinalasinger.at
+ Adrianus Kundert www.adrianuskundert.com
+ Michèle Degen ❄ www.micheledegen.ch
+ Benedikt Stonawski www.benediktstonawski.com
+ Filip Setmanuk www.filipsetman.uk
+ Zalán Szakács www.zalansworld.com
+ Hauke Unterburg www.haukeunterburg.com
+ Laura Hoek Laura Hoek
+ Tijs Gilde www.tijsgilde.com
+ anoukXvera www.webshop-anoukxvera.com

event organized by
Benedikt Stonawski, Oxymoron Galerie & Niklas Worisch

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Afterparty – WE DO IT DIFFERENT
@ Dual (Wirr)
Sat. 18. November from 22:00h
https://www.facebook.com/events/101455683959503
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Get out of your comfort zone
SEE YOU @ Burggasse 98

www.burggasse98.com

Facebook: https://www.facebook.com/events/140358013270258/